VisitKolding

Pagode

Pagode

Pagode besteht aus fünf Teilen, die jeweils konkaven und konvexe Linien haben.

Die Skulptur scheint sowohl symmetrisch und in Bewegung zu sein und führt die Gedanken zu den heiligen Portalen in Japan.

Die Skulptur wurde von kalligraphischen Zeichen inspiriert. Es ist nicht ein bestimmtes Zeichen, sondern die Summe aller Zeichen die in einem kalligraphischen Muster erscheinen.