Hornhecht

Foto: VisitMiddelfart
Aktivitäten
Angelwässer
Addresse

5500 Middelfart

Im Mai kommt der Hornhecht

Im Mai kommt der Hornhecht in Schwärmen in den Lillebælt und bleibt bis September. Die besten Fänge versprechen Mai und Juni. Sie können Ihre Meerforellen-Spinnrute oder -Fliegenrute einsetzen, am meisten Spaß macht es aber mit einem leichten Gerät, weil ein großer Hornhecht 0,7–1 kg wiegt. Verwenden Sie schlanke Blinker und nehmen Sie den Drillingshaken ab. Montieren Sie statt einer Seidenschnur ein Vorfach von 4–6 cm mit einem kleinen Drillingshaken am hinteren Federring des Blinkers. Auf diese Weise bekommen Sie mehr Fische an den Haken. Das Einkurbeln sollte gern schnell geschehen. Tempo und immer wieder einige Stopps. Dann wieder Tempo. Stopp. Der Hornhecht beißt ebenso oft in den Pausen. Hingegen ist es eine Schweinerei, hart an der Rute zu ziehen, weil es dann zum Fehlhaken kommt. An den meisten Tagen ist dem Hornhecht die Farbe des Blinkers egal, solange er glitzert. An manchen Tagen ist er auch wählerisch. Dann heißt es experimentieren, und die Lösung ist oft ein silberfarbener Blinker mit knallgrüner Folie.

Sehr wirkungsvoll und bequem ist der Einsatz von Buldo- oder Bombarda-Schwimmern. Der Abstand zwischen Schwimmer und Köder beträgt 1–1,5 m, und ans Ende binden Sie einen kleinen scharfen Drillingshaken Gr. 8–12, montiert mit einem schmalen Stück Heringsfilet. Draußen auf einer Mole, in der Jolle oder im Boot kann man stattdessen eventuell einen schlanken Schwimmer verwenden.

Das Fliegenfischen auf Hornhecht ist gut für das Selbstvertrauen des Sportanglers.

Das Fliegenfischen auf Hornhecht ist gut für das Selbstvertrauen des Sportanglers. Probieren Sie es mit einer kleinen leuchtend orangen Fliege Gr. 10–12 oder einer kleinen „Rørflue“ mit schwarzem Flügel, die mit Pausen blitzschnell durch das Wasser gezogen wird. Benutzen Sie möglichst eine leichte AFTMA 5 Rute von 9 Fuß Länge. Gute Unterhaltung. Das beste Angeln findet im Sonnenschein bei leichtem Wind statt. Das ist auch eine gute Möglichkeit, um die Familie oder einen Anfänger für das Angeln zu begeistern. Oft kommen dann viele Sportangler an die Strände, auf die Molen und die Ausflugsboote. Das Angeln in den Häfen von Fredericia und Middelfart ähnelt dann einem vergnügten Volksfest. Da oft viele Hornhechte gefangen werden, sollten Sie sich im „Angelrausch“ daran erinnern, dass Sie Sportangler und kein Berufsfischer sind.

Addresse

5500 Middelfart

Facilities

Fjordangeln

Aktualisiert von: