Koldinghus - das letzte königliche Schloss in Jütland

Foto: VisitKolding

Koldinghus ist viel mehr als ein Museum. Hier können Sie Ruinen aus dem Katastrophenbrand im Jahr 1808 und Geschichte hautnah in den Räumen des Schlosses.

Koldinghus hat im Laufe seiner mehr als 700-jährigen Existenz als Grenzfestung und als eins der bevorzugten Schlösser der königlichen Familie eine wesentliche Rolle in der Geschichte Dänemarks gespielt.

Der riesige Turm ist nach den vier Statuen von Riesen aus den griechischen und römischen Mythen benannt, die oben auf dem Turm standen. Heute steht nur noch Herkules auf dem Turm.

Koldinghus für Kinder

Hier sind Erlebnisse für jedes Mädchen und jeden Jungen. Besuchen Sie den Kerker oder rennen Sie in den Riesenturm und genießen Sie die Aussicht vom Koldinghus.

Der See Slotssøen in Kolding

Foto: Visit Kolding

Der Burgsee Slotssøen in Kolding

Der Burgsee in Kolding wurde 1570 angelegt und gehörte viele Jahren zum Eigentum des Monarchen. Daher durfte keiner im See angeln oder auf dem See segeln. Es lag jedoch ein kleines Ruderboot am See, falls ein königlicher Gast eine Bootsfahrt wünschen sollte.
Um dem Burgsee herum liegt der beliebte Kærlighedsstien, der zu einem schönen Spaziergang einlädt. Während des Sommers findet hier ein kostenloses Konzert statt und zur Kulturnacht in Kolding gibt es diese Jahre unterschiedliche Aktivitäten auf dem See.
Das Kolding Light Festival endet jedes Jahr mit einem großen Feuerwerk am See. 

Das Restaunrant Madkælderen im Koldinghus

Jeden Tag serviert Madkælderen in Koldinghus ein großes traditionelles dänisches Mittagsbuffet mit hausgemachten klassischen Gerichten. Wenn Sie also das gute dänische Smørrebrød probieren möchten, ist Madkælderen eine gute Wahl.

Am Donnerstag, Freitag und Samstag wird das Menü mit exquisiten dänischen Zutaten von kleinen lokalen Produzenten in der Region serviert. Genießen Sie ein 4-Gänge-Menü mit passenden Weinen in einer großartigen Atmosphäre. 
Sie können auch gerne in den Lebensmittelkeller schauen, ohne den Eintritt ins Museum bezahlen zu müssen..

Mad paa Madkaelderen paa Koldinghus
Koldinghus

Das Restaurant Madkælderen

Restaurant paa Koldinghus

Das Souvenirladen im Koldinghus

Im Koldinghus finden Sie auch einen kleinen Laden, der Souvenirs für sowohl Kinder als auch Erwachsene verkäuft, aber auch eine Auswahl an lokalen Lebensmitteln und Produkte von Georg Jensen Damask anbietet. Im Laden finden Sie auch eine große Auswahl an Büchern über die Stadt Kolding, Koldinghus und die aktuellen Ausstellungen sowie eine Auswahl an Silber von George Jensen.

Sie können nach einem Besuch im Schloss in den Laden schauen, aber Sie können auch gerne hineinschauen, ohne Eintritt zu den Ausstellungen in Koldinghus zahlen zu müssen.

Andere Sehenswürdigkeiten in Kolding

Trapholt
Trapholt ist Koldings Kunst- und Designmuseum. Hier können Sie Kunst und Design in einer hohen internationalen Klasse erleben
Natur in Kolding
Kolding hat viele Naturgebiete und Naturerlebnisse. Lesen Sie hier mehr über die vielen Möglichkeiten für Naturerlebnisse